gekkos-day-teaser.jpg
  • Philipp Frech
  • News

Gekkos-Day 2019 Details

TOP News: für den Gekkos-Day konnte ein echter TOP-SHOT aus dem Osten verpflichtet werden. 
Er konnte nach seiner beeindruckenden Karriere in der Schweiz als Eishockey und Inlinehockeyspieler den Sprung in eine Ausländische Liga schaffen.
Zu seinem Palmares gehören unter anderem; Moskito Aukland, Kiwi Island Raiders und die Sri Lanka Trashers.
Wir dürfen uns also Freuen mit dieser Legende einen Hockey-Tag zu erleben.

 

Der Gekkos-Day findet am Samstag, den 10. August 2019 in Gerlafingen statt. Besammlung ist um 08:30 Uhr (in kompletter Ausrüstung) 

Datum: Samstag, 10. August 2019 

Besammlung: Inlineplatz, 08:30 Uhr, vollständig angezogen 

Helfer/innen

Zum Einsatzplan: https://drive.google.com/file/d/1hzMFxlGhNJD5gsY6qTpa5oLZLBZGX4hO/view?usp=sharing

Freiwillige melden sich bei Philipp Frech, philipp.frech@gekkos.ch, 079 325 02 27

Torhüter/innen

Voraussichtlich Gruppe A
Michael Fankhauser (wird durch Gekkos bereitgestellt) 
Zaira Grädel (eigene Ausrüstung / Organisiert selber) 
Cedric Ottersberg (eigene Ausrüstung / Organisiert selber)
Marco Sterchi (eigene Ausrüstung / Organisiert selber)
 
Voraussichtlich Gruppe B
Vanessa Tschannen (eigene Ausrüstung / Organisiert selber)
Thomas Baumgartner (eigene Ausrüstung / Organisiert selber)
Nico Grädel (eigene Ausrüstung / Organisiert selber)
Nicole Grädel (Ausrüstung wird durch Nico Grädel organisiert) 
 
Reserve-Goalies (bei kurzfristigem Ausfall anderer): 
(1) Yannick Marti (nimmt seine Ausrüstung mit)
(2) Alice Schnyder (lässt die Ausrüstung zuhause, nur Backup vom Backup)

Spielplan

Über den Gekkos-Day

Der «Gekkos-Day» ist ein Plauschturnier des gleichnamigen Inlinehockey-Clubs aus Gerlafingen SO (www.gekkos.ch). Teilnahmeberechtigt sind alle interessierten Clubmitglieder oder Freunde. Eine Mitgliedschaft ist nicht notwendig. Ebenso wenig wichtig sind die hockeytechnischen Fähigkeiten, Geschlecht oder Alter.

Es sind nur Einzelanmeldungen möglich. Das Anmelden einer kompletten Mannschaft wird bewusst nicht zugelassen. Aus den eingegangenen Anmeldungen stellt das OK die Mannschaften zusammen und achtet dabei auf eine möglichst faire Durchmischung (Alter, Geschlecht, Fähigkeiten). Die optimale Teilnehmerzahl liegt bei 56 Personen. Die Mannschaftszusammenstellungen werden erst am Spieltag kommuniziert. 

Bei dieser Gruppengrösse werden acht Teams à 6 Spieler/innen plus 1 Torhüter/in zusammengestellt. Jede Mannschaft hat damit 2 Auswechselspieler. Der optimale Spielplan und -modus wird jeweils nach Anmeldeschluss evaluiert und veröffentlicht. Bei acht Mannschaften beginnt das Turnier um ca. 9 und dauert bis ca. 17 Uhr.

Spiel+Spass sowie Fairplay stehen an erster Stelle. Wir wollen gemeinsam einen erlebnisreichen Tag verbringen. Sieg oder Niederlage sind sekundär.

SCHIEDSRICHTER

Die Partien werden von nicht professionellen Schiedsrichterinnen geleitet. Eine jeweils nicht im Einsatz stehende Mannschaft stellt eine/n Spielleiter/in. Das OK bestimmt aus jedem Team eine/n Mannschaftsverantwortliche/n, welche/r dafür besorgt ist, dass dies auch klappt.

AUSRÜSTUNG

Obligatorisch sind Helm, Ellenbogenschoner, Hockeyhandschuhe, Schutzhose,Tiefschutz, Beinschoner, Skates, Stock. 

Mietausrüstungen (nur Spieler - keine Skates) können bei Crazyhockey in Zuchwil reserviert und nach Absprache abgeholt werden. Kontakt: Luterbachstrasse 16, 4528 Zuchwil, 032 685 75 75, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


GEKKOS GERLAFINGEN